The symposium for personnel management in sports

Termin: 7. Oktober 2021

Deutsche Bank Park Frankfurt am Main

Das Forum Sport & Personal hat sich als regelmäßige Austausch-Plattform für Personalthemen im Sport etabliert und wurde 2021 zum dritten Mal umgesetzt. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die zunehmend an Stellenwert gewinnenden Personalthemen im Sport aufzugreifen und den Teilnehmenden neue Impulse für ihre Personalarbeit zu liefern. Das diesjährige Forum Sport & Personal beschäftigte sich unter anderem mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Arbeitswelt sowie mit digitaler Führung und Transformations- und Change-Prozessen.

Programm 2021

Moderation: Sven Froberg, Medienberater der FIFA, ehem. Leiter Medien & Kommunikation VfL Wolfsburg und ehem. Geschäftsführer SID

ab 08:00 Uhr: Check-In

09:30 – 10:30 Uhr: Talkrunde „Learnings und Handlungsfelder der Pandemie für die Arbeitswelt“

  • Annette Schwarz, Leiterin Personal & Zentrale Dienste, Deutscher Fußball-Bund e.V.
  • Marcus Bingenheimer-Zimmermann, Leiter Personal, Eintracht Frankfurt Fußball AG
  • Marc Mayer-Vorfelder, Managing Partner, SPORTHEADS GmbH
  • Carsten Reetz, Mitglied der Geschäftsführung, DD Deutsche Dienstrad GmbH

  • Benjamin Willems, Vertriebsleiter Sportbusiness, IST-Hochschule für Management

10:30 – 11:00 Uhr: Pause

11:00 – 12:30 Uhr: Digitale Führung

Vortrag: Role-Models zwischen Authentizität und Virtualität
Michael Pertek, Head of Digital Experience, adesso Schweiz AG (Internationale Digital-Agentur)

Vortrag: Digital Maturity – Warum es auf Change Management ankommt!
Prof. Dr. Florian Pfeffel, Professor für Sportmanagement, accadis Hochschule Bad Homburg

Talk: Rahmenbedingungen für Digital Leadership
Dirk Gaßmann, Leiter Personal der FDP-Fraktion im Bundestag und Präsident, Berliner Hockey-Club e.V.

Talkrunde mit Prof. Dr. Florian Pfeffel, Michael Pertek und Dirk Gaßmann

12:30 – 14:00 Uhr: Mittagspause

14:00 – 16:00 Uhr: Die Organisation von morgen – wie kann die Transformation gelingen?

Vortrag: Arbeitswelt der Zukunft
Prof. Dr. Martin Puppatz, Professor für Wirtschaftspsychologie und Geschäftsführer, LINC GmbH

Vortrag: HR hat ein Imageproblem! Wie HR vom Getriebenen zum Treiber von Veränderung und Erfolg wird

Max Lehmann, Managing Director HR, Sixt Leasing SE

Talk: Umzug in den DFB Campus – Gelegenheit zur Organisationsentwicklung
Mirjam Lapp, Senior Manager Organisational and People Development, Deutscher Fußball-Bund e.V.

Talkrunde: „Stellenwert, Herausforderungen und Perspektiven der Organisationsentwicklung im Sport“

  • Vivi Dimitriadou, Chief People Officer, SPORTFIVE Germany GmbH
  • Marco Graf, Unternehmensstrategie, EFS (zuvor u.a. Head of Partnerships RB Leipzig)
  • Andreas Schinko, Geschäftsführer, BFV Service GmbH
  • Dr. Alexander Steinforth, Geschäftsführer, Deutsche Sport Marketing GmbH

Registration

Street and house number
Postal code
City
Country
*Das hessische Präventions- und Eskalationskonzept sieht je nach Inzidenzwert eine Limitierung von getesteten Teilnehmern bei Veranstaltungen in Innenräumen vor. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass die Teilnehmerzahl für getestete Personen voraussichtlich begrenzt sein wird und eine Anmeldung ohne gültigen Impf- oder Genesenennachweis den Zutritt zur Veranstaltung nicht garantiert.

The Forum Sport & Personal will take place in 2021 as part of the eps ARENA SUMMIT. The ticket is valid for the Forum Sport & Personal and for the eps ARENA SUMMIT incl. all forums and catering on October 7, 2021.

Two-day tickets for the entire eps ARENA SUMMIT on October 6 and 7, 2021 (incl. Forum Sport & Personal on October 7) are available via the organizer website.

Event

The Forum Sport & Personal has established itself as a regular exchange platform for HR topics in sports and will be implemented for the third time this year. The aim of the series of events is to address the increasingly important HR topics in sports and to provide participants with new impetus for their HR work. Among other topics, this year's Forum Sport & Personal will focus on the impact of the Corona pandemic on the world of work, as well as digital leadership and transformation and change processes.

Speaker und Talk-Gäste (Auswahl)

We invite a broad field of renowned experts from science and practice to our events, who will discuss the current challenges and trends in HR management together with you. Our speakers have years of experience in business and personnel management. 

Annette Schwarz

Leiterin Personal und Zentrale Dienste

Deutscher Fußball-Bund e.V.

Marcus Bingenheimer-Zimmermann

Leiter Personal

Eintracht Frankfurt Fußball AG

Prof. Dr. Florian Pfeffel

Präsident und Prof. für Sportmanagement

accadis Hochschule Bad Homburg

Max Lehmann

Managing Director HR

Sixt Leasing SE

Michael Pertek

Head of Digital Experience

adesso Schweiz AG

Prof. Dr. Martin Puppatz

Professor für Wirtschaftspsychologie und Geschäftsführer

LINC GmbH

Mirjam Lapp

Senior Manager Organisational and People Development

Deutscher Fußball-Bund e.V.

Marc Mayer-Vorfelder

Managing Partner

SPORTHEADS

Dr. Alexander Steinforth

Managing Director

Deutsche Sport Marketing GmbH

Andreas Schinko

Managing Director

BFV Service GmbH

Vivi Dimitriadou

Chief People Officer

SPORTFIVE Germany GmbH

Benjamin Willems

Vertriebsleitung Sportbusiness & wissenschaftlicher Mitarbeiter

IST-Hochschule

Dirk Gaßmann

Leiter Personal der FDP-Fraktion im Bundestag und Präsident des Berliner Hockey-Club e.V.

Marco Graf

Unternehmensstrategie

EFS (zuvor u.a. Head of Partnerships RB Leipzig)

Sven Froberg

Moderator, Medienberater der FIFA, ehem. Leiter Medien & Kommunikation VfL Wolfsburg und ehem. Geschäftsführer SID

Carsten Reetz

Mitglied der Geschäftsführung

DD Deutsche Dienstrad GmbH

Curtius

Dr. Friedrich Curtius

Ehem. Generalsekretär
German Football Association

Rejek

Markus Rejek

Managing Director
DSC Arminia Bielefeld

Freiburg

Oliver Leki

Chief Financial Officer
SC Freiburg

Flechtner

Jörg Flechtner

Vice President
German Ski Association

Kettemann

Jennifer Kettemann

Managing Director
Rhein-Neckar Lions

 
Gröbner

Claus Gröbner

Ehem. Geschäftsführer
ERC Ingolstadt

Beck

Reinhard Beck

Ehem. Direktor Personalwesen
Borussia Dortmund

Dieter Hoeneß

Ex-Profi und -Manager
u.a. VfL Wolfsburg und Hertha BSC

Vertretene Unternehmen (Auswahl)

Logo Deutscher Fußballbund
Logo Deutscher Olympische Sportbund DOSB
Logo Deutscher Handballbund DHB
Logo Sportfive
Logo Deutscher Skiverband DSV
Logo Bayerischer Fußball Verband Service GmbH BFV
Logo DSC Arminia Bielefeld
Logo SC Freiburg Fußball
Logo Eintracht Frankfurt
Logo VfL Wolfsburg
Logo RB Leipzig Fußball
Logo 1. FC Kaiserslautern
ERC Ingolstadt Eishockey

Review 2018

Das FORUM SPORT & PERSONAL fand 2018 zum zweiten Mal statt und wurde in der Commerzbank Arena in Frankfurt am Main durchgeführt. Schwerpunkte der von Roman Roell moderierten Veranstaltung waren die im Sport zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themen Unternehmenskultur und Organisationsentwicklung. Diese wurden unter anderem von Marcus Bingenheimer-Zimmermann (Personalleiter Eintracht Frankfurt), Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin Rhein-Neckar Löwen) und Oliver Leki (Vorstand SC Freiburg) diskutiert, bevor Dr. Steffen Zoller (Geschäftsführer kununu) und Marken- und Identitätsexperte Christoph Wallrafen den Gästen in Impulsvorträgen weitere Einblicke eröffneten. Praxisbeispiele aus dem Sport wurden von Jörg Flechtner (Vizepräsident Deutscher Skiverband), Claus Gröbner (Ehem. Geschäftsführer ERC Ingolstadt) und Reinhard Beck (Ehem. Personalleiter BVB) präsentiert, bevor Bernd Wahler (ehem. Präsident VfB Stuttgart), Markus Rejek (Geschäftsführer Arminia Bielefeld), Reinhard Beck und Dr. Steffen Zoller in einer Abschlussdiskussion Denkanstöße für eine zukunftsfähige Unternehmenskultur entwickelten.

Rückblick 2017

Das FORUM SPORT & PERSONAL fand 2017 zum ersten Mal statt und wurde in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart durchgeführt. In der Eröffnungsrunde erarbeitete Moderator Roman Roell gemeinsam mit Dieter Hoeneß und Wolfgang Holzhäuser eine Bestandsaufnahme zum Personalmanagement im Profifußball, bevor Tobias Weigt (Personalleiter VfL Wolfsburg), Marcus Bingenheimer-Zimmermann (Personalleiter Eintracht Frankfurt) und Tarek Brauer (Direktor Recht & Personal SV Werder Bremen) aktuelle Herausforderungen für das Personalmanagement diskutierten. Markus Löw (Personalleiter ebm papst), Thorsten Heilig (Head of People and Organization moovel) und Prof. Ralf Lanwehr (HR-Experte und Professor für Betriebswirschaftslehre) gaben anschließend Einblicke in HR-Ansätze aus Wirtschaft und Wissenschaft, bevor Dirk Lümkemann (Inhaber padoc), Frank Hassler (Geschäftsführer XING E-Recruiting) und Benjamin Willems (IST-Studieninstitut) Praxisbeispiele zu neuen HR-Ansätzen im Fußball erläuterten.

Close Menu
en_GB